• Casino Dress Code Guide – Stilvolle Look-Ideen für Männer und Frauen

  • Die Kleiderordnung in Casinos ist nicht viel entspannter als vor einigen Jahrzehnten. Wenn es nicht das Ritz-Carlton ist (und wahrscheinlich auch nicht), machen Sie sich keine Sorgen um Ihr Outfit für ein Spiel, insbesondere wenn es tagsüber stattfindet.

    Wenn Sie jedoch nach Ideen suchen, suchen Sie nicht weiter.

    Entspannte Outfits für ein Tagesspiel

    Für Jungs

    Für ein Tagesspiel eignen sich Jeans, ein T-Shirt und Turnschuhe an den meisten Orten perfekt. Wenn Sie sich ein bisschen schlauer fühlen möchten, ziehen Sie schwarze Jeans oder knöchellange Hosen und Slipper an. Im Sommer sind Shorts auch in Ordnung, solange sie nicht zu kurz sind oder wie Badebekleidung aussehen.

    CASINO-KLEIDERCODE FÜR TÄGLICHE

    Für Damen

    Um dies aus dem Weg zu räumen, sind Flip-Flops, Yogahosen und die Art von Kleidung, die Sie normalerweise am Strand sehen, die Dinge, die für einen Tagesbesuch in einem Casino nicht zu haben sind. Abgesehen davon können Sie tragen, was Sie möchten. Absätze oder Turnschuhe, ein Rock oder eine Jeans, ein T-Shirt oder eine schönere Bluse – alles ist in Ordnung.

    DAYTIME CASINO DRESS ODE FÜR DAMEN

    Wie man sich für ein Nachtspiel verkleidet

    Jetzt ist es etwas schwieriger, ein Outfit für einen nächtlichen Besuch in einem Casino auszuwählen. Die Sache ist, es hängt davon ab, wo Sie spielen werden, was nicht nur den Veranstaltungsort, sondern auch das Land bedeutet.

    In den USA sind die Regeln für die Kleiderordnung auch nach Einbruch der Dunkelheit mehr oder weniger gelockert. In Großbritannien und an der französischen Riviera sind sie etwas strenger. Wenn Sie jedoch eine formelle Kleidung erwarten, wird in Ihrer Einladung die Kleiderordnung angegeben.

    Andernfalls sollten Sie Smart Casual oder Casual wählen, je nachdem, wie schick das Casino ist, das Sie besuchen möchten.

    Für Jungs

    Es ist besser, Blue Jeans, insbesondere zerrissene, fallen zu lassen, wenn Sie zu einem Nachtspiel gehen. Hosen oder schwarze Jeans sehen immer höher aus. Entscheiden Sie sich für einen Button-down anstelle eines T-Shirts oder eines Rollkragens. Eine Jacke ist nicht erforderlich, aber es ist immer eine gute Idee, einen schönen Blazer anzuziehen.

    NACHT CASINO KLEIDERCODE FÜR JUNGE

    Für Damen

    Anzughosen, Röcke und Kleider sind alle angemessen, solange sie nicht aus Khaki oder blauem Denim bestehen. Eine Bluse und ein Rock sind ebenfalls eine sichere Kombination.

    Noch ein Tipp: Lassen Sie tagsüber helle Farben und wählen Sie dunklere, sattere Outfits.

    Die häufigsten Arten von Dresscodes und was sie bedeuten

    Smart Casual: Es ist Ihre erste Wahl für jeden Anlass, bei dem Sie gleichzeitig entspannt und schick aussehen möchten. Perfekt für einen Abend, sei es in einem Casino oder auf andere Weise.

    Für Jungs bedeutet Smart Casual:

    • Keine Shorts und im Idealfall keine leichten Jeans. Knöchellange Anzughosen, dunkle Jeans und sogar diskretes Plaid sind willkommen.
    • Ein Button-down oder ein Rollkragenpullover. Wenn Sie ein T-Shirt tragen möchten, ziehen Sie einen Blazer, eine Strickjacke oder eine schöne Bomberjacke an.
    • Ziehen Sie Schuhe, Slipper oder Mönche an. Turnschuhe sind akzeptabel, sollten aber nicht zu hell oder sportlich aussehen. Entscheide dich für Schwarz, Weiß oder Braun.

    Smart Casual bedeutet für Damen:

    • Ein Rock, ein Kleid oder eine Hose außer Strandkleidung, zerrissenen Jeans, Khakis oder kurzen Shorts.
    • Keine Sportbekleidung, einschließlich T-Shirts. Dies gilt auch für Schuhe, mit Ausnahme diskreter monochromer Turnschuhe.
    • Keine übermäßig kühnen Muster.
    • Ein entspanntes Mini- oder Midikleid ist immer eine gute Wahl.

    Cocktail: Cocktailkleidung wird normalerweise für die meisten Partys erwartet, von Hochzeiten bis zu Silvesterfeiern und darüber hinaus. Es muss auffällig aber elegant sein.

    Cocktailkleidung bedeutet für Männer:

    • Ein Anzug, aber er muss nicht schwarz sein. Alle dunklen Farben sind akzeptabel.
    • Ein weißes Hemd mit zugeknöpftem Kragen.
    • Abendschuhe.

    Cocktail bedeutet für Damen:

    • Ein kurzes oder knielanges Kleid.
    • Es ist in Ordnung, einen Anzug oder einen Overall zu tragen, aber es muss schick und partytauglich sein, damit Sie nicht so aussehen, als würden Sie eine Geschäftspräsentation halten.
    • Absätze.

    Lounge-Anzug: Dies ist der Satz, den Sie normalerweise auf Einladungen sehen. Es gibt fast keinen Unterschied zwischen Cocktailkleidung und Lounge-Anzug, außer dass letzterer ein Überbegriff ist, der die Kleiderordnung für Partys und Geschäftsveranstaltungen abdeckt.

    Für Männer steht der Lounge-Anzug für:

    • Nun, ein Lounge Anzug. Wenn Sie sich nicht sicher sind, was es bedeutet, handelt es sich im Grunde genommen um einen zwei- oder dreiteiligen Anzug. Vermeiden Sie kräftige Farben und wählen Sie aus Sicherheitsgründen eine Krawatte anstelle einer Fliege.
    • Ein weißes Hemd mit zugeknöpftem Kragen.
    • Abendschuhe.

    Für Damen steht ein Lounge-Anzug fast für Cocktailkleidung, außer:

    • Es ist in Ordnung, wenn Ihr Anzug etwas formeller aussieht.
    • Das Kleid sollte bis zu den Knien oder tiefer reichen.

    Schwarze Krawatte: Vollständig formelle Kleiderordnung für die Ereignisse, die nach ungefähr 18.00 Uhr stattfinden. Ihre Einladung wird Sie immer wissen lassen, wenn Sie sich an Black Tie halten müssen.

    Letztendlich können Sie meistens nur das tragen, was sich für ein Casino gut anfühlt. Wenn Sie zu einer Veranstaltung eingeladen werden, achten Sie darauf, was auf der Einladung zur Kleiderordnung steht. Schließlich können Sie jederzeit nach Bildern im Inneren des Casinos suchen und sehen, was die Leute darin tragen.

  • Kommentare
  • Keine Kommentare